Lesen Hören Sehen

Das Kind wächst nicht schneller ...

Tanja Römmer-Collmann · 26.08.2021

© Nathalie Klüver

© Nathalie Klüver

Mamabloggerin Nathalie Klüver legt mit „Das Kind wächst nicht schneller, wenn man dran zieht“ einen weiteren Elternratgeber vor.

Der Autorin aus Lübeck gelingt es, auf vergleichsweise wenigen Seiten und in alltagsnaher Sprache Eltern ganz praktische Tipps zu geben für den Familienalltag. Vor allem ermutigt sie zu mehr Gelassenheit.

Durchschlafen, Breichen essen, Laufenlernen – gerade in den ersten Lebensjahren des Kindes beäugen sich Eltern oft gegenseitig, als gelte es, mit dem Nachwuchs einen Wettbewerb zu bestehen: „Also, Lea braucht schon seit zwei Monaten keine Windel mehr.“ Solche Sätze hören Eltern häufig. Mamabloggerin Nathalie Klüver rät zu ganz viel Gelassenheit: „Lassen Sie sich davon nicht verunsichern“, ermutigt die Dreifachmutter, Bloggerin und Autorin alle Eltern. In ihrem neuen Ratgeber „Das Kind wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. Erziehung einfach unperfekt: Wie du deine Kinder entspannt beim Großwerden begleitest“ zeigt sie auf, was „normal“ ist: nämlich alles! „Jedes Kind hat sein eigenes Tempo. Wir Eltern sollten mehr in die Fähigkeiten unseres Kindes vertrauen.“

Jedes Kind, jede Familie ist anders

Klüver ermutigt Eltern, sich nicht unnötig unter Druck zu setzen. Trockenwerden, Sprechenlernen und die Lust auf gesundes Essen lassen sich nicht erzwingen oder mit Baby- und Kinderkursen fördern, sondern ergeben sich irgendwann fast von selbst. „Erziehung und Muttersein ist mit vielen Dogmen und Ansprüchen verknüpft“, weiß die Dreifachmutter Klüver aus eigener Erfahrung. „Es gibt aber kein Richtig oder Falsch, jedoch immer einen Weg, der zu jedem einzelnen passt. Kinder entwickeln sich unterschiedlich, jede Familie hat ihren eigenen Rhythmus und es gibt weder perfekte Kinder noch perfekte Eltern.“ Klüver schreibt locker und leicht verständlich, holt die Eltern quasi zu Hause in ihrem Alltagschaos ab und bringt auf nur 128 Seiten mehr alltagstaugliche Tipps, Anregungen und Ideen rüber als manch anderer Ratgeber mit doppeltem Umfang ...

Humor hilft immer

Wichtig ist der Lübeckerin dabei: Humor hilft immer! Denn Humor bedeutet, die Dinge mit der nötigen Distanz und Gelassenheit zu sehen. Welche Möglichkeiten gibt es, schwierige Situationen beim Schlafen, Stillen, in der Trotzphase oder beim Essen zu lösen? Wie bleibt man in schwierigen Situationen ruhig oder beim Schimpfen liebevoll? Klüver unterstützt Mütter und Väter dabei, ihren individuellen Weg zu finden und sich nicht von gut gemeinten, aber manchmal doch anstrengenden Ratschlägen von Supermuttis oder den alles besser wissenden Großeltern verunsichern zu lassen.

Mamas, achtet auf euch!

Insbesondere den Müttern empfiehlt Klüver ab und zu auch mehr Egoismus: „In vielen Familien liegt die ‚Mental Load‘, das An-alles-denken-und-organisieren-Müssen, immer noch fast vollständig bei den Mamas“, beobachtet sie. Oft fühlen Mütter sich im Alltagstrubel gefangen, gehetzt und ungenügend – darüber verlieren viele ihre eigenen Bedürfnisse aus dem Blick. Klüver hat deshalb eine Faustformel für Eltern, damit diese wieder zu ihrem ureigenen Bauchgefühl zurückfinden: „Fragt euch: Woran sollen sich unsere Kinder später erinnern? Das hilft, sich darauf zu konzentrieren, was im Familienleben wirklich wichtig ist.“

Journalistin und Mamabloggerin

„Wenn man weiß, dass es anderen genauso geht, ist alles gleich nur halb so schlimm!“ Das ist das Motto, dass sich durch die Arbeit von Nathalie Klüver als Mamabloggerin und freiberufliche Kolumnistin zieht. Denn als Mutter von zwei Söhnen und einer Tochter im Grundschul- und Kindergartenalter kennt sie den sogenannten ganz normalen Wahnsinn buchstäblich aus erster Hand und plädiert dafür, den Familienalltag mit Gelassenheit und Humor zu meistern. In den Sozialen Medien folgen der 41-jährigen Lübeckerin rund 70 000 Menschen, der neue Ratgeber ist ihr sechstes Buch für Eltern, Kinder und Familien. ganznormalemama.com

„Das Kind wächst nicht schneller, wenn man daran zieht. Erziehung einfach unperfekt: Wie du deine Kinder entspannt beim Großwerden begleitest“, von Nathalie Klüver, Trias 2021, ISBN 978-3-432-11372-2, Euro 14,99

Tags: Bücher , Kita & Schule

Kategorien: Gelassen erziehen