© Veranstalter

Auf ins Abenteuer!

3,5 Hektar, Rutschenturm, Schaukelpromenade, Balancierparcours und Stangenwald: Auf der Freizeitanlage in Heerdt kann man sich richtig austoben!

Mit Profis aufs Eis

Eure Kinder sind zwischen zwei und sechs Jahre alt und lieben Schlittschuhe? Dann können sie sich jetzt von echten Profis aufs Eis führen lassen!

© Aquazoo Düsseldorf

Tierisch gute Sommerferien!

Workshops und ein eigener Ferienraum: Schulkinder können während der Sommerferien jede Menge im Aquazoo erleben!

© Clemens Sels Museum

Naschen in Neuss

Hmm ... der Sommer wird süß! Seit Sonntag, 28. Juli, lockt eine tolle Sonderausstellung mit lustigem Kinderprogramm nach Neuss!

© Bettina Schipping

Sommer, Sonne, Sonnenbrand?!

Im Libelle-Interview erklären ein Dermatologe und ein Strahlenschutzexperte, was beim Sonnenschutz für Kinder zu beachten ist.

© NASAimagesorg_LG

Eine Reise zum Mond

Die ersten Schritte auf dem Mond noch einmal live miterleben: Das bietet die Sternwarte Erkrath zum 50. Jahrestag der ersten Mondlandung.

© Wilfried Meyer

Wie am Strand

Mit dem Wasserspielplatz am Tannenhofweg in Vennhausen sind jetzt sieben der insgesamt zehn Düsseldorfer Wasserspielplätze saniert.

© Jürgen Karla

Tricks der Pharaonen

Einfache Regeln, trickreiche Ausführung: Bei diesem Strategiespiel fordern uns die Aktionen des Mitspielers immer neu heraus ...

© Landeshauptstadt Düsseldorf

Welcher Sport für wen?

Düsseldorfs Sportlandschaft ist riesig und vielfältig! Wer sich einen Überblick darüber verschaffen möchte, der ist bei der kostenlosen Sportmesse Kids in Action genau richtig!

© Biparcours

Spaß mit Schlammspringer

Kniffelige Quizfragen beantworten, Tiere beobachten, bestimmte Orte im Museum finden, Fotos und Videos aufnehmen: Eine neue App macht’s möglich.

© Forscherfreunde

Für Tüftler in den Sommerferien

Mechanik, Programmieren, Filmen: Kinder zwischen sechs und 14 Jahren haben viel Spaß in den Feriencamps der Forscherfreunde.

© Manfred Esser

Herr H trifft Volker Rosin

Kostenlos und draußen: Bereits zum vierten Mal findet das große Volker-Rosin-Open-Air mit vielen Gästen im Musikpavillon im Hofgarten statt.

© Melanie Zanin

Ferien in Flingern – hier ist was los!

Der Verein Kabawil veranstaltet wieder das Wawa-Festival – hier gibt’s auch kostenlose Ferien-Aktionen für Kinder ab acht Jahren!

© Filmmuseum Düsseldorf

Einen eigenen Film drehen

Unser Musenkuss des Monats führt euch im August ins Filmmuseum, wo Kinder ab zehn Jahren in den Ferien zu Filmemachern werden!

© Martin Timm

Ganz schön musikalisch!

Kinder sollen möglichst früh mit Musik in Berührung kommen – das wünscht sich Alexandra Paulus, Gründerin von Tamburino.

© Addictive Stock / Photocase

Keine lange Weile

Wir gehen der Langeweile auf den Grund und stellen fest, dass sie gar nicht so zum Fürchten, sondern eigentlich ein wahrhafter Luxus ist ... In diesem Sinne: Lange Ferien!

© David Young

Ganz schön sportlich!

Wow: Im August ist einiges los in Düsseldorf! Vor allem bei den für Familien interessanten Terminen dreht es sich ganz klar um ein Thema: den Sport!

© Anna Weidemann

Offene Museumswerkstatt im Schloss

Ein tolles Ferienprogramm, bei dem ihr auch einfach reinschneien könnt, bietet das Naturkundemuseum in Benrath als unser „Musenkuss des Monats“.

© Jürgen Karla

So simpel? So grandios!

L.A.M.A. hat das Zeug zum Klassiker – und zum Spiel des Jahres. So elegant einfach, dass man gar nicht glaubt, dass es das noch nicht gab.

© Katrin Saran

Die Natur entdecken

In der Kinder-Uni gibt’s während der Sommerferien viele Natur-Workshops!

© Haus der Talente

Für Neugierige

Roboter programmieren oder über das Glück nachdenken? Das Haus der Talente bietet in den Ferien zahlreiche Kurse für Kinder mit besonderen Begabungen.

© Atosto

Feriencamps einfach finden

Die Ferien stehen vor der Tür, aber in diesem Jahr gibt’s keinen Urlaub von Zuhause?

© Veranstalter

„Gartenlust“ rund um Schloss Dyck

Die Libelle verlost drei mal zwei Karten für die „Gartenlust“ rund um Schloss Dyck. Ein Paradies für Garten- und Pflanzenfreunde!

© akki e.V.

Zaubern, turnen, Faxen machen

Vorbeikommen, Stuhl oder Sitzkissen schnappen und sich ein lauschiges Plätzchen suchen – fertig! Beim Akki-Sommertheater geht’s ganz unkompliziert zu.