Gelassen erziehen

Kinderschutzbund eröffnet Umgangscafé

Libelle · 02.05.2022

© Irina Schmidt – AdobeStock

© Irina Schmidt – AdobeStock

Für getrennt lebende Eltern ist es nicht immer ganz leicht, den Wechsel für das Kind von dem einen Elternteil zum anderen gut hinzubekommen.

Vielleicht leben nicht beide Elternteile in Düsseldorf oder das Kind kann sich aus irgendeinem Grund nicht im Zuhause des anderen aufhalten. Oder die gemeinsamen Orte sind mit schmerzhaften Erinnerungen verbunden, sodass es einen neutralen Ort braucht. So einen Ort hat jetzt der Kinderschutzbund mit dem neuen Umgangscafé – im bereits existierenden Familiencafé am Evangelischen Krankenhaus – geschaffen. Das Umgangscafé öffnet dabei jeden zweiten Dienstag von 15 bis 18 Uhr. Der Besuch ist nach vorheriger Anmeldung unter umgangscafe@kinderschutzbund-duesselorf.de möglich.

Umgangscafé

Familiencafé am Evangelischen Krankenhaus
Kirchfeldstraße 48, 40217 Düsseldorf

Anmeldung unter umgangscafe@kinderschutzbund-duesselorf.de

Kategorien: Stadtleben , Gelassen erziehen